Eclipse? FUBAR!

Falls ihr euch schon immer mal fragtet, was eigentlich passiert, wenn man Eclipse beendet und er die Workspace-Metadaten nicht vollständig schreiben kann1: Er beendet sich mit einer Fehlermeldung, gegen die man nichts tun kann und schreibt lustig korrupte Daten und unternimmt keinerlei Anstrengungen, noch irgendwas zu retten. Und das passiert dann, wenn man den Workspace das nächste Mal öffnen möchte.

Eclipse FUBAR 1

Eclipse FUBAR 2

Eclipse FUBAR 3

Voll gut, jetzt muss ich ja nur wieder Abhängigkeiten zwischen Projekten einstellen, User Libraries einpflegen, Code Style auf meine Vorlieben umschieben … Wenn man nicht alles selber backupt! Danke für Nichts! Arschloch!

  1. Meine Festplatte war in genau diesem Moment randvoll.